You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

    • ocr

    Josef Staribacher – Tagebücher

    Dies sind die digitalisierten Tagebücher von Josef Staribacher, österreichischer Handelsminister von 1970 bis 1983.
    Sie umfassen rund 15.000 Seiten und spiegeln Staribachers 13-jährige Ministertätigkeit unter Bundeskanzler Bruno Kreisky in den Kabinetten Kreisky I bis IV wider.

    Derzeit sind die Tagebucheinträge der Jahre 1970, 1973 und 1974 online. Bis Oktober 2019 werden alle 14 Tagebuchjahrgänge digitalisiert.

    Unterstützt durch Fördergelder des Jubiläumsfonds
    der Oesterreichischen Nationalbank (Projektnummer: 16468).
    beta